FDP Kreisverband Dingolfing-Landau

30.09.2018
2. Oktober 2018 Wahlkampfabschlussveranstaltung in Geisenhausen
Sehr geehrte Damen und Herren,
zur großen Wahlkampfabschlussveranstaltung dürfen wir Sie recht herzlichst persönlich einladen.

Für FDP Landtags- und Bezirkstagskandidat Marco Altinger und Christian Günthner geht die heiße Phase des Wahlkampfs zu Ende! - Sicherheit ist alles.

In knapp zwei Wochen, finden die bayerischen Wahlen statt. Für FDP Landtagsdirektkandidat Marco Altinger und Bezirkstagskandidat Christian Günthner endet damit die heiße Phase des Wahlkampfs.
Zur Wahlkampfabschlussveranstaltung laden sie am
kommenden Dienstag, 2. Oktober 2018 um 19 Uhr in die Brauhausstubn, Hauptstraße 27 nach Geisenhausen ein.

"Diesmal geht es um eine Grundsatzentscheidung. Nach aktuellen Umfragen könnte es zu einer schwarz-grünen Regierung in Bayern kommen. Wir wollen aber der bürgerlichen Mitte eine Stimme geben. Wir wollen eine Politik machen, die Bayern zukunftsfit macht, insbesondere auch in Sachen Sicherheit. Daher ist auch das Motto unserer Veranstaltung „Sicherheit ist alles!“, so die Kandidaten.

Unter Sicherheit versteht man aber nicht eine Pseudogrenzpolizei alla CSU. Es gibt viele andere Möglichkeiten, dass Bayern sicher bleibt, so Marco Altinger. Christian Günthner sagt: Wir haben die Wahl. Jeder von uns, in Niederbayern kann sich entscheiden, in welche Richtung Bayern in den kommenden Jahren gehen soll.



Druckversion Druckversion 
Suche

Mitglied werden